Career Center

AGB

Seminarregistrierung
Bitte richten Sie Ihre Registrierung per Online-Formular an das Career Center.

Kostenpflichtige Seminare
Ihre Online-Registrierung stellt keine Platzreservierung dar, die Plätze werden erst nach Einzahlung der Teilnahmegebühr vergeben. Wir verfahren nach dem Prinzip "wer zu erst einzahlt, erhält den Platz". Die Teilnahmegebühr ist in bar in den Büros des Career Centers, Leibnizstraße 3, Erdgeschoss, Raum 18 oder 29 zu entrichten. Aktuelle Einzahlungszeiten entnehmen Sie bitte unserer Website.  Leider ist es uns aus verwaltungsrechtlichen Gründen nicht möglich, die Teilnahmegebühr im Überweisungsverfahren einzunehmen. Schecks und EC- oder Kreditkartenzahlungen sind nicht möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Für Studierende gilt die angegebene Gebühr, sofern es nicht anders gestaffelt ist. Ein gültiger Studierendenausweis muss vorgelegt werden.
Bei kostenpflichtigen Seminaren ist die Teilnahmegebühr in bar im Career Center einzuzahlen. Bei stark nachgefragten Seminaren kann es vorkommen, dass schnell alle Plätze belegt sind. Rechtzeitige Zahlung sichert Ihnen den Seminarplatz! Sie erhalten einige Tage vor dem Seminar eine schriftliche Zu- oder Absage, die auch Angaben zu evtl. Raum- oder sonstigen Änderungen enthält.
Für Nichtstudierende erheben wir eine erhöhte Gebühr, sofern das Seminar ihnen offen steht. Falls nicht anders notiert, erhöht sich die Gebühr um 100%.
Studierende der CAU geben zur Identifikation und für die Kommunikation per E-Mail bitte ihre stu-E-Mail-Adresse in der Form „stu12345@mail.uni-kiel.de“ an (Informationen hierzu finden Sie unter https://www.uni-kiel.de/studinet/).

Kostenfreie Seminare
Bei kostenfreien Seminaren werden die Plätze nach Eingangsdatum der Registrierung vergeben.
Sie erhalten einige Tage vor dem Seminar eine schriftliche Zu- oder Absage, die auch Angaben zu evtl. Raum- oder sonstigen Änderungen enthält.Sollten Sie dem Seminar fern bleiben ohne sich abzumelden können Sie für die nächsten 6 Monate leider nicht an weiteren kostenfreien Seminaren teilnehmen.


Auswahlkriterium

Studierende, Doktorand/innen und arbeitssuchende Akademiker/-innen haben Vorrang gegenüber Berufstätigen bei der Platzverteilung. Einige Seminare sind ausdrücklich nur für Studierende zugänglich. Wir behalten uns vor, die Platzvergabe bei einzelnen Seminaren individuell zu regeln.
Bei Interessenten, die auffallend häufig kostenfreie Seminare buchen, diese nicht besuchen und somit Plätze für wirklich Interessierte blockieren, behalten wir uns vor, diese für kommende Seminare nur noch auf die Warteliste aufzunehmen.

Seminarausfall
Liegen weniger Anmeldungen vor als die in der Seminarankündigung angegebene Mindestteilnehmerzahl, kann das Seminar in der Regel nicht stattfinden. Erkrankt der Dozent/die Dozentin kurzfristig und es kann kein Ersatz gestellt werden, muss das Seminar ebenfalls abgesagt werden. Wenn möglich, wird ein Ersatztermin vereinbart. Sie erhalten in diesem Fall eine Absage, aus der der Ausfall des Seminars als Grund ersichtlich ist. Bereits gezahlte Teilnahmegebühren erhalten Sie selbstverständlich gegen Vorlage der Einzahlungsquittung in voller Höhe zurückerstattet. Holen Sie diese bitte bis spätestens zwei Monate nach dem Termin im Büro des Career Centers ab (ansonsten behalten wir uns vor, den Betrag einzubehalten). Eine Überweisung ist leider nicht möglich.

Abmeldungen und Stornierung kostenpflichtiger Seminare
Abmeldungen sind bis 10 Tage vor dem Seminartermin gebührenfrei. Für Abmeldungen nach diesem Termin behalten wir die Gebühr ein, sofern Sie keine Ersatzperson für diesen Platz stellen. Bei Nichterscheinen am Seminartag behalten wir die volle Teilnahmegebühr ebenfalls ein. Die Rückerstattung der Teilnahmegebühr erfolgt ausschließlich in bar gegen Vorlage der Einzahlungsquittung und muss innerhalb von zwei Monaten nach Veranstaltungstermin abgeholt werden. Nach Ablauf dieser Frist behalten wir die volle Gebühr ein.

Zusatztermine für Seminare
Sofern die Zahl der Anmeldungen die maximale Teilnehmer/-innenzahl übersteigt sind wir bemüht, Ihnen einen Zusatztermin anzubieten.
Bitte teilen Sie uns Ihre Wünsche und Anregungen mit, damit wir das Programm nach Ihren Bedürfnissen und Anforderungen ausrichten können. 

Coaching
Termine werden nach Kapazität vergeben, ein Anspruch darauf kann nicht geltend gemacht werden. Eine zustande gekommene Terminvereinbarung ist verbindlich. Absagen müssen bis spätestens 2 Stunden vor der vereinbarten Zeit erfolgen. Bei Nichteinhaltung des Termins ohne Absage ist eine erneute Terminvereinbarung erst wieder nach 3 Monaten möglich. Kosten: Studierende, Doktorandinnen und Doktoranden der CAU: 10 Euro/Sitzung. Absolventinnen und Absolventen der CAU (bis 2 Jahre nach Abschluss) sowie Berufstätige die nebenbei als Studierende der CAU eingeschrieben sind: 20 Euro/Sitzung. Die Gebühr ist in bar unmittelbar vor der Sitzung zu entrichten. 

Beratung & Bewerbungsmappen-Check
Termine werden nach Kapazität vergeben, ein Anspruch darauf kann nicht geltend gemacht werden. Eine zustande gekommene Terminvereinbarung ist verbindlich. Absagen müssen bis spätestens 2 Stunden vor der vereinbarten Zeit erfolgen. Bei Nichteinhaltung des Termins ohne Absage ist eine erneute Terminvereinbarung erst wieder nach 3 Monaten möglich. Dieses Angebot ist kostenfrei für Studierende, Doktorandinnen und Doktoranden sowie Absolventinnen und Absolventen der CAU (bis 2 Jahre nach Abschluss).

Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.