Career Center

Seminare des Career Centers

Hier können Sie sich online für unsere Seminare registieren und einen Platz reservieren. Für die gebührenpflichtigen Seminare empfehlen wir, den Seminarplatz durch rechtzeitige Einzahlung der Teilnahmegebühr zu sichern. Bitte beachten Sie unsere AGB.

 

Jeweils am 2. Donnerstag im Monat: Bewerbungscafé Kiel – Netzwerkforum für arbeitssuchende Akademiker/innen

12.01.2017 ab 18:00

Leibnizstraße 3, Raum 17

In einer Kooperation zwischen dem Career Center der CAU, dem Wissenschaftsladen Bonn e.V. sowie einer promovierten CAU-Alumna besteht ein Netzwerkforum. Im Auftrag des Wissenschaftsladen Bonn e.V. (www.wila-arbeitsmarkt.de) läuft das Bewerbungscafé Kiel nach einem Konzept, das bereits in anderen Städten erfolgreich durchgeführt wird.

Ziel ist es, ein Forum für arbeitssuchende Akademikerinnen und Akademiker zu schaffen, die Erfahrungen und Fragen rund um das Thema Bewerbung, Jobsuche und berufliche Neuorientierung austauschen möchten: „Wie kommt meine Bewerbung an?“, „Wer kennt einen guten Fotografen?“,  „Was für Erfahrungen sind in Bewerbungsgesprächen gesammelt worden?“, „Was kann ich machen, um mein berufliches Profil weiter zu schärfen?“, „Welche Berufsfelder können für mich noch in Frage kommen?“. 

Diese und weitere Themen sollen in kleinen oder großen selbstaktivierenden Gruppen besprochen werden. Abgerundet wird das Café durch Impulsvorträge von Expertinnen und Experten, die fachlich kompetent Auskünfte geben werden.

Jede/r ist willkommen, die Treffen finden einmal im Monat statt und der Eintritt ist frei.

 

Hinweis

i.d.R. am zweiten Donnerstag im Monat, 18:00 - 21:00 Uhr

Kommende Termine:

17.5.

14.6.
 

Referentin

Dr. Wiebke Basse oder Vertretung
 

Zielgruppe

Akademikerinnen und Akademiker, die am Austausch rund um das Thema Jobsuche und Bewerbung interessiert sind

 

Gebühr

keine

Anmeldung erwünscht, aber nicht erforderlich, unter bewerbungscafe-kiel@gmx.de
 

Austausch auch auf Xing und Facebook

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

++ Ausfall ++ 26.06.2018 Die Bewerbungsmappe

26.06.2018 von 14:15 bis 18:15

Leibnizstraße 1, Raum 21

Kursnr. C18118

 

Sie bekommen Sicherheit beim Erstellen Ihrer individuellen, aussagekräftigen sowie gut strukturierten Bewerbungsmappe und erhalten durch das Erarbeiten einzelner Beispiele, Anregungen und Tipps.

 

Kursinhalte:

  • Gestaltungsmöglichkeiten der Mappe
  • Aufbau und Inhalt des Bewerbungsanschreibens
  • Aufbau und Inhalt des Lebenslaufs
  • Erarbeiten individueller Schlüsselinhalte

 

Hinweis

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Bewerbungsunterlagen auf einem USB-Stick mitzubringen und je nach zeitlicher Kapazität im Plenum mit der Trainerin zu besprechen.

 

Referent/innen

Christine Gribat, Trainerin

 

Zielgruppe

Studierende, Doktoranden/innen und Absolventen/innen (bis 2 Jahre nach Abschluss) der CAU

 

 

Leider muss der Kurs abgesagt werden, eine Anmeldung ist daher nicht möglich.

Plätze für kostenpflichtige Seminare werden ausschließlich nach Einzahlung der Teilnahmegebühr verbindlich vergeben, die online-Registrierung ist hierfür erforderlich.

 

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

28.06.2018 Gut abgesichert in den Berufseinstieg

28.06.2018 von 14:15 bis 16:15

Leibnizstraße 1, Raum 21

Kursnr. C181030

 

In dieser Veranstaltung erfahren Sie, welche Versicherungen für Sie beim Berufseinstieg wichtig sind und wie Sie sich zukünftig finanziell absichern können. Sie erfahren auch, welche Versicherungen für Sie nicht relevant sind und wo die Tücken beim Abschluss diverser Versicherungs- oder Finanzangebote versteckt sind. Sie erhalten einen Gesamtüberlick zum Thema Versicherungen und Finanzen.

 

Kursinhalte:

  • Warum soll ich jetzt schon an die Altersvorsorge denken?
  • Tipps rund um die Krankenversicherung: Wie kann ich wirklich Geld sparen?
  • Berufsunfähigkeit - Jetzt schon ein ernstes Thema?
  • Private Haftpflichtversicherung ein Muss?
  • Was bedeutet unabhängige Beratung?

 

Hinweis

Sie erhalten umfangreiche Informationsbroschüren im Seminar.
 

Referent/innen

Hauke Meier-Boyens, Freier Finanzplaner
 

Zielgruppe

Studierende, Doktoranden/innen und Absolventen/innen (bis 2 Jahre nach Abschluss) der CAU.
 

Gebühr

kostenfrei

 

Bei kostenfreien Seminaren werden die Plätze nach Eingangsdatum der Registrierung vergeben.

ZUM SEMINAR REGISTRIEREN

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

++ Ausfall ++ 29.06. - 30.06.2018 Selbstkompetenz im Vorstellungsgespräch

29.06.2018 von 13:00 bis 18:00

Leibnizstraße 1, Raum 7

Kursnr. C181042

Wir kümmern uns um Selbstkompetenz im Vorstellungsgespräch und arbeiten mit den Teilnehmer/innen an der inneren und äußeren Haltung zum Gespräch, wir entwickeln individuelle Handlungsstrategien und arbeiten am persönlichen Stärkenprofil. Wir helfen den Teilnehmer/innen, mit ihren Ängsten und Vorstellungen zum Gespräch umzugehen. Den größten Teil des Seminares nimmt jedoch die Selbstpräsentation in unterschiedlichen Gesprächssituationen ein.

 

Kursinhalte:

  • Rollenspiele
  • Gruppenarbeit
  • Selbstreflexion
  • Feedback
     

Hinweis

Aktives Training unter Einbezug aller Teilnehmenden.

1. Tag: Freitag, 29.06.  von 13.00 - 18.00
2. Tag: Samstag 30.06.  von 10.00 - 18:00
 

Referent/innen

Ellen Johannsen, Trainerin
Co-Trainer
 

Zielgruppe

Studierende, Doktoranden/innen und Absoventen/innen (bis 2 Jahre nach Abschluss) der CAU

 

Leider muss der Kurs abgesagt werden, eine Anmeldung ist daher nicht möglich.

Plätze für kostenpflichtige Seminare werden ausschließlich nach Einzahlung der Teilnahmegebühr verbindlich vergeben, die online-Registrierung ist hierfür erforderlich.

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

02.07.2018 Workshop zum Umgang mit der eigenen Behinderung im Bewerbungsverfahren

02.07.2018 von 14:15 bis 16:45

Leibnizstraße 1, Raum 7

Kursnr. C181040

Sie möchten sich um ein Praktikum oder einen Arbeitsplatz bewerben und wissen nicht, ob und wie umfangreich Sie Ihre Behinderung dabei erwähnen sollen? Dann möchten wir Sie herzlich zu unserem Workshop einladen. Zu folgenden Fragen möchten wir mit Ihnen diskutieren: 

•    Soll ich in meinen Bewerbungsunterlagen angeben, dass ich eine Behinderung habe?
•    Muss ich meine Behinderung beim Vorstellungsgespräch erwähnen? 
•    Wie ausführlich sollte ich dem späteren Arbeitgeber von meiner Einschränkung erzählen?
•    Wie wichtig ist mein (Schwer-)Behindertenausweis bei der Bewerbung?

Der Workshop wird angeboten vom Aktionsbündnis Schleswig-Holstein – Inklusive Jobs sowie dem Integrationsfachdienst Kiel (IFD). Das Aktionsbündnis Schleswig-Holstein - Inklusive Jobs berät Unternehmen der schleswig-holsteinischen Wirtschaft zu Inklusion und Arbeitsmarkt. Zudem unterstützt es Menschen mit Schwerbehinderung, einen Arbeits- oder Ausbildungsplatz in Schleswig-Holstein aufzunehmen. Der IFD Kiel unterstützt Menschen mit Behinderungen bei der Suche und Vermittlung einer Arbeits- oder Ausbildungsstelle sowie bei Problemen am Arbeitsplatz.

Erfahren Sie außerdem wie das Aktionsbündnis Schleswig-Holstein – Inklusive Jobs Sie kostenfrei bei der Jobsuche unterstützen kann und welche Leistungen Sie beim Integrationsfachdienst während Ihrer beruflichen Laufbahn in Anspruch nehmen können. 

Allgemeine Informationen finden Sie auch unter www.aktionsbuendnis-sh.de und www.ifd-kiel.de.

 

Hinweis

Falls Sie auf Grund einer Behinderung Unterstützung benötigen ( z.B. Gebärdensprachen-Dolmetscher) informieren Sie uns bitte schnellstmöglich, damit wir dafür sorgen können, dass alle Teilnehmer/innen gleichberechtigt partizipieren können.

Der Seminarraum ist barrierefrei zugänglich.

 

Referent/innen

•    Ina Schuff ist Qualifizierungscoach im Aktionsbündnis Schleswig-Holstein - Inklusive Jobs beim IFD Kiel. Sie hilft Menschen mit Einschränkungen auf dem Weg in Arbeit. Zudem unterstützt Ina Schuff als IFD-Fachberaterin Menschen mit Behinderung bei Krisen im Arbeitsleben.
 
•    Myriam Ahrendt ist Assistentin der Projektleitung im Aktionsbündnis Schleswig-Holstein - Inklusive Jobs. 

 

Zielgruppe

Studierende, Doktoranden/innen und Absolventen/innen (bis 2 Jahre nach Abschluss) der CAU
Angestellte der CAU

 

Gebühr


kostenfrei

 

ZUM SEMINAR REGISTRIEREN

 

 

 

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

03.07.2018 "Alumni Career Talks" mit Unilever Deutschland GmbH

03.07.2018 von 18:00 bis 20:00

Sie wünschen sich mehr konkreten Praxisbezug im Studium? Möchten sich mit Personen austauschen, die ihr Studium an der CAU erfolgreich gemeistert haben und nun mit beiden Beinen im Berufsleben stehen? Kommen Sie zu unseren fachübergreifenden und kostenfreien Alumni-Career-Veranstaltungen!

Bei den "Alumni Career Talks" berichten Alumni der CAU von ihren beruflichen Werdegängen und ihrem Arbeitsalltag - ganz praxisnah und persönlich!

Im Juli dabei:

Arne Kirchem (Media Director, Unilever Deutschalnd GmbH)

Wann? Am Di, 03.07.18 von 18-20 Uhr
Wo? Audimax
Für wen? Studierende, junge Absolventinnen und Absolventen, Alumni der CAU

Sie möchten dabei sein? Anmeldung  hier.

 

 

 

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

13./14.07.2018 Veränderung durch Coaching

13.07.2018 um 17:00 bis 14.07.2018 um 18:00

Kiel, in Absprache mit Coach

Kursnr. C182004

Sie haben ein berufliches, privates oder gesundheitliches Problem? Sie sind ernsthaft bereit, sich zu verändern, wissen aber nicht, wie das funktionieren soll? In einem Coaching analysieren Sie Ihr bisheriges Problemlösungsverhalten, identifizieren Ihre Ressourcen und finden somit Ihren Weg zu einem selbst definierten Ziel. Am Ende des Coaching sind Sie in der Lage, künftig selbständig, die erlernte Methodik auf andere Situationen anzuwenden. Mehr Informationen unter www.hamburger-schule.net.

 

Hinweis

Für dieses Angebot ist nur 1 Platz vorhanden, Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung die Rückmeldung, ob Sie den Platz erhalten haben (bitte beachten Sie, dass die Rückmeldung nicht umgehend erfolgt). Das Coaching findet im Rahmen der Coachingausbildung der Dozentin statt.

 

Referent/innen

Gesine Stück, M.A., Systemischer Management Coach in Ausbildung (SMC)®

 

Zielgruppe

Studierende, Doktoranden/innen und Absolventen/innen (bis 2 Jahre nach Abschluss) der CAU

 

Zeit und Ort

13.07.18 17.00 - 20.00 Uhr und

14.07.18 10.00 - 18.00 Uhr

Der Ort des Coachings wird nach erfolgter Anmeldung durch die Referentin mitgeteilt. Mit der Anmeldung stimmen Sie zu, dass Ihre Daten zur Organisation und Durchführung des Coachings an die Referentin weitergegeben werden.

 

Gebühr

kostenfrei

 

ZUM SEMINAR REGISTRIEREN

Plätze für kostenpflichtige Seminare werden ausschließlich nach Einzahlung der Teilnahmegebühr verbindlich vergeben, die online-Registrierung ist hierfür erforderlich.

 

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück