Termine

26.06.2017 ++AUSGEBUCHT++ CareerContacts mit Brunel: Assessment-Center Training

26.06.2017 von 16:15 bis 20:00

Leibnizstraße 1, R 7

Kursnr. C171035

 

Assessment-Center Training

  • Einzelübungen
  • Gruppenübungen
  • Präsentationen
  • Tests

 

Zwar können sich die Assessment Center von Unternehmen zu Unternehmen unterscheiden, dennoch gibt es einige Übungen, die Bestandteil in fast jedem AC sind. Dieser Workshop stellt die wichtigsten vier Gruppen vor und gibt Hilfestellungen zum erfolgreichen Bestehen der Übungen.

Teilnehmerzahl max. 20

Hinweis

Ein aktives Einbringen in die Übungen ist erforderlich.
 

Referent/innen

Mitarbeiter/innen von Brunel
 

Zielgruppe

Studierende, Doktoranden/innen und Absolventen/innen (bis 2 Jahre nach Abschluss) der CAU
 

Gebühr

kostenfrei

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

27.06.2017 CareerContacts mit "DIE ZEIT": Die ersten 100 Tage im Job: So gelingt der Berufseinstieg

27.06.2017 von 18:00 bis 21:00

Audimax, Hörsaal C

Jeder fängt mal an. Aber wie gelingt der Start in ein erfolgreiches und ausgefülltes Berufsleben? Im ersten Job ist man oft unsicher: Wie wirke ich, wie bringe ich mich und meine Fähigkeiten in ein Team ein? Wie komme ich mit meinen Aufgaben zurecht? Was kann ich als Einsteiger von meinem Arbeitgeber und meinen neuen Kollegen verlangen?

Diskutiere mit Vertretern von renommierten Unternehmen und Experten aus der Praxis über „Die ersten 100 Tage im Job“. Orientiere dich und erhalte Antworten auf deine konkreten Fragen, im Rahmen der Podiumsdiskussion oder im persönlichen Gespräch mit den Referenten und Partnern, ZEIT CAMPUS, Die Techniker und Career Center Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, beim Get-together. Melde dich zu einem von zwei interaktiven Workshops an: Hier geben dir erfahrene Coaches handfeste Tipps.

Datum: Dienstag, 27. Juni 2017
Zeit: 18.00 Uhr
Ort: Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Audimax, Hörsaal C, Christian-Albrechts-Platz, 24118 Kiel

Der Eintritt ist frei.

Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen erbeten, aber auch spontane Besucher sind herzlich Willkommen.

Weitere Informationen folgen.

Das Programm:
18.00 Uhr
Podiumsdiskussion „Die ersten 100 Tage im Job“

U. a. mit Wolfgang Blancke, Geschäftsbereichsleiter Personal, EDEKA Zentrale AG & Co. KG, und Dr. Sabine Voermans, Fachbereichsleiterin Gesundheitsmanagement, Die Techniker.

Moderation: Dr. Christa Pfafferott, ZEIT CAMPUS-Autorin.

anschließend Get-together

19.00 Uhr    
Workshop „Wo gehöre ich hin? Wie man den Job findet, der zu einem passt“ mit Karolin Sommer-Baum
Workshop „Was kann ich wirklich? Die eigenen Fähigkeiten einschätzen“ mit Katrin Baum
Die Workshops finden parallel statt, bitte wähle ein Thema aus.

20.30 Uhr   
Persönliche Gespräche und Ausklang

Zielgruppe:
Für Studenten, Absolventen und Young Professionals aller Fachrichtungen.

Gebühr:
kostenfrei

Registirieren hier

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

05.07.2017 CareerContacts mit Brunel: XING-Workshop

05.07.2017 von 13:00 bis 17:00

Leibnizstraße 1, R 7

Kursnr. C171030

 

Xing-Workshop

Online-Karrierenetzwerke werden immer wichtiger, um sich beruflich zu vernetzen oder sich über neue Stellen zu informieren!
In unserem Workshop erfahren Sie die Grundregeln erfolgreichen Online-Netzwerkens in XING und LinkedIn. Der Aufbau und die Optimierung des eigenen Online-Profils und wie Sie es für die berufliche Situation optimal einsetzen wird erläutert. Außerdem können Sie Ihre individuelle Netzwerk-Strategie erarbeiten.
Neben Grundlagenwissen vermitteln wir Ihnen auch ganz praktische Tipps, z. B. wie Sie sich bei konkreten Anfragen und Jobangeboten verhalten sollten bis hin zur Netzwerk-Netiquette.

Teilnehmerzahl max. 20

 

Hinweis

Ein aktives Einbringen in die Übungen ist erforderlich.
 

Referent/innen

Mitarbeiter/innen von Brunel
 

Zielgruppe

Studierende, Doktoranden/innen und Absolventen/innen (bis 2 Jahre nach Abschluss) der CAU
 

Gebühr

kostenfrei

 

ZUM SEMINAR REGISTRIEREN

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück